• Umweltpreis Sachsen-Anhalt

    ©Bernhard Volmer
  • Umweltpreis Sachsen-Anhalt

Heute schon die Umwelt geschützt?

Umweltretter*in des Alltags gesucht!

Ihr engagiert euch durch Aktionen und Projekte und überzeugt andere mit euren Ideen und eurem Handeln für den Umweltschutz in Sachsen-Anhalt? Dann bewerbt euch JETZT für den Umweltpreis Sachsen-Anhalt 2022!

Seit 26 Jahren zeichnet die Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz (SUNK) des Landes Sachsen-Anhalt beispielhafte Umweltaktivitäten und -projekte mit dem Umweltpreis Sachsen-Anhalt aus. In diesem Jahr richtet die SUNK ihren Preis verstärkt an Projekte, die das Motto „Umweltschutz im Alltag“ in den Fokus rücken. Egal ob Bildungsmaßnahmen, mediale Aktionen oder praktische Umsetzungen wie Upcycling oder Müll sammeln – gesucht werden Aktivitäten und Projekte, die seit mindestens einem Jahr aktiv sind.

Neben Urkunden und Sachpreisen steht eine finanzielle Unterstützung im Gesamtwert von bis zu 15.000 Euro für die Prämierung zur Verfügung!

Der Stiftung ist es ein ganz besonderes Anliegen, ehrenamtliche Tätigkeit wertzuschätzen. Die Jury behält sich vor, Sonder- und Ehrenpreise zu vergeben. Zahlreiche Aktivitäten im Umweltschutz wären ohne den persönlichen Einsatz von vielen Ehrenamtler*innen kaum denkbar. Daher wird neben Projekten auch langjähriges Engagement von Personen und Personengruppen mit dem Umwelt-Ehrenpreis prämiert. Dieser wird unabhängig vom Motto des Umweltpreises vergeben. Vorschläge zu einer Person oder Personengruppe mit langjährigem Engagement können optional im Bewerbungsformular angegeben werden.

Letzter Abgabetermin für die Bewerbungsunterlagen ist Freitag, der 6. Mai 2022.

Die Bewerbungsunterlagen stehen rechts in der Sidebar zum Download bereit. Wir bitten um Verständnis, dass ausschließlich Bewerbungen berücksichtigt werden können, die anhand der aktuellen Bewerbungsunterlagen auf der Webseite erstellt wurden.

Die Einsendung der Wettbewerbsunterlagen erfolgt entweder per Post oder per E-Mail (eine PDF bis zu max. 15 MB).

Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt
Steubenallee 2 in 39104 Magdeburg
E-Mail: umweltpreis(at)sunk-lsa.de
Internet: www.sunk-lsa.de

Mit dem Umweltpreis Sachsen-Anhalt zeichnet die SUNK vielfältige Aktivitäten im Rahmen des Umwelt-, Natur- und Klimaschutzes im Land Sachsen-Anhalt aus. Der Preis soll anerkennen und dazu beitragen, andere zum Mit- und Nachmachen zu motivieren. Die Ausschreibung erfolgt unter wechselnden Jahresthemen.

Die Preisverleihung

Die Verleihung des Umweltpreises Sachsen-Anhalt 2022 findet am Mittwoch, den 13. Juli 2022, in Magdeburg statt. Die genaue Lokalität und Uhrzeit wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Jury

Gewinner*innen 2016-2020

Kontakt

Sandra Goltz-Dangler
Komm. & Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0391 556866-24
Mobil: 0151 64842698
Fax: 0391 556866-66
E-Mail: goltz-dangler(at)sunk-lsa.de

JETZT bewerben!

Downloads

Ablauf des Umweltpreises

BEENDET - Umweltpreis Sachsen-Anhalt 2021

Beständige Projekte und langjähriges Engagement gesucht!

Um Großes zu leisten, braucht es einen langen Atem, jede Menge Engagement und viele helfende Hände, die immer wieder neu zupacken. 

Seit 25 Jahren zeichnen wir beispielhafte Umweltaktivitäten und -projekte in Sachsen-Anhalt mit dem Umweltpreis des Landes aus. Im Jubiläumsjahr 2021 suchen wir nach beständigen Projekten, welche Umwelt-, Natur- und Klimaschutz sowie Themen der Nachhaltigkeit in den Fokus rücken. Egal ob Bildungsmaßnahmen, Kampagnen/Wettbewerbe oder praktische Maßnahmen vor Ort, wir möchten Aktivitäten und Projekte auszeichnen, welche seit mindestens zwei Jahren (Folgeprojekte inbegriffen) aktiv sind. 

Das Preisgeld für den Umweltpreis 2021 umfasst 10.000 €.

Die Jury behält sich vor, neben dem Hauptpreis, auch einen Sonderpreis zu vergeben. Mit dem „Umwelt-Ehrenpreis 2021" soll zusätzlich langjähriges Engagement von einzelnen Personen oder Personengruppen ausgezeichnet werden. Der Stiftung ist die Wertschätzung von ehrenamtlicher Tätigkeit ein ganz besonderes Anliegen. Zahlreiche Aktivitäten im Naturschutz wären ohne den persönlichen Einsatz von vielen Ehrenamtler*innen kaum denkbar. 

Die Bewerbung kann entweder per Post oder per E-Mail erfolgen. Bewerbungsschluss ist der 5. Mai 2021.

Für Rückfragen steht Fr. Goltz-Dangler telefonisch (0391 556866-24) von Mo-Fr 9:00 –16:00 Uhr sowie per E-Mail umweltpreis(at)sunk-lsa.de zur Verfügung.

Mit dem Umweltpreis möchten wir vielfältige Aktivitäten im Rahmen des Umwelt-, Natur- und Klimaschutzes im Land Sachsen-Anhalt auszeichnen. Der Preis soll anerkennen und dazu beitragen, andere zum Mit- und Nachmachen zu motivieren. Die Ausschreibung erfolgt unter wechselnden Jahresthemen.