Fotowettbewerb Naturerbewald

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Fotowettbewerb "Artenreichtum im Naturerbewald Blankenburg" gestartet ...

Das einjährige Citizen Science-Projekt der SUNK bietet Wanderfreunden und Naturinteressierten die Möglichkeit Fotos, der im Naturerbewald gesichteten Tier-, Pflanzen-, Pilz- und Flechtenarten, einzusenden und tolle Preise zu gewinnen. Jedes eingesendete Foto dient zur Arterfassung und soll Informationen zum Monitoring der vorkommenden Lebewesen im Stiftungswald geben. Dabei spielen weit verbreitete Arten, wie Eichhörnchen, Igel und Co., eine ebenso wichtige Rolle wie seltene Arten.

Preise und Ausstellung

Unter allen eingereichten Fotos wählt eine Jury Ende Mai 2022 den/die Gewinner*in in den verschiedenen Kategorien aus. Zu gewinnen gibt es tolle Sachpreise für Wander- und Outdooraktivitäten, wie bspw. einen Outdoor-Rucksack. Eine Auswahl der eingereichten Fotos werden am Ende in Form einer öffentlichen Ausstellung in Blankenburg gezeigt.

Teilnahmebedingungen Fotowettbewerb

Um am Fotowettbewerb teilnehmen zu können, sind folgende Bedingungen zu beachten:

  • Das Foto senden Sie per E-Mail an fotowettbewerb[at]sunk-lsa.de
  • Jedes eingesendete Fotos darf maximal 3 MB groß sein
  • Geben Sie in der E-Mail folgende Daten an: Vor- und Nachname des Fotografen; die E-Mailadresse, unter der Sie kontaktiert werden möchten; Datum  und Koordinaten des erstellten Fotos; ggf. Name der dokumentierten Tier- bzw. Pflanzenart
  • Fotos, welche nicht von dem/der Urheber*in selbst eingesendet werden, können für die Teilnahme nicht berücksichtigt werden
  • Drohnenfotos werden nicht akzeptiert
  • der Teilnahmezeitraum ist der 22. Mai 2021 bis zum 22.Mai 2022
  • Mit der Einsendung der Bilder erklären Sie sich einverstanden, dass das eingesandte Foto, unter Nennung des Autors/der Autorin, für die Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung verwendet werden kann.


Die uns übermittelten personenbezogenen Daten dienen ausschließlich der Bearbeitung Ihres Wettbewerbsbeitrages und der Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung im Rahmen der Preisverleihung. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.

Karten und Wanderrouten rund um den Naturerbewald Blankenburg:

Bitte beachten Sie: Das Betreten des Waldes geschieht auf eigene Gefahr. Achtung Alt- und Totholz: Äste und Kronenteile können herabbrechen, Bäume umstürzen – Obacht!

Weitere Routenvorschläge finden Sie hier.