Geförderte Projekte

Anlegen von Streuobstwiesen auf nicht bewirtschafteten Pachtflächen

Antragsteller: Kleingartenverein Frieden e. V.

Ort: Stadt Halle/Saale OT Gerbstedt

Zeitraum: 07.2019 - 09.2021

Fördersumme: 708 EUR


Mit Zunahme der intensiven Landwirtschaft werden Kleingartenparten im ländlichen Bereich immer mehr zu wichtigen grünen Strukturen, die es zu erhalten gilt.

Projekzinhalt

Der Kleingartenverein möchte die aktuell nicht genutzten Parzellen, mit einer Gesamtfläche von über einem Hektar, schrittweise zur zusammenhängen Streuobstwiese umgestalten. Die Vereinsmitglieder werden die Flächen beräumen, den Altbestand verjüngen sowie Obstgehölze und Sträucher neu pflanzen.

Projektverlauf

Fast zwei Drittel der geplanten Fläche wurde bereits vom Müll befreit und naturnah umgestaltet.