Geförderte Projekte

Ökologische Umgestaltung des Kirchenplatzes Genthin (1. Teilprojekt)

Antragsteller: Evangelisches Kirchenspiel Genthin

Ort: Stadt Genthin/Landkreis Jerichower Land 

Zeitraum: 05.2020 - 05.2021

Fördersumme: 5.100 EUR


Grünanlagen sind wichtig für das Stadtklima. Versiegelte und nicht beschattete Bereiche heizen in den Sommermonaten die Innenstädte stark auf. Böden trocknen aus, weil das Regenwasser über die versiegelten Oberflächen abgeleitet wird.

Projektinhalt

Mit der Anlage verschiedener Grünflächen rund um die Kirche sollen Orte der Begegnung und des Naturerlebens mitten in der Stadt entstehen. Die Antragsteller haben den Mut, bereits versiegelte Flächen wieder komplett aufzunehmen und neu zu begrünen. Insgesamt 1.000 m² Fläche sollen so naturnah gestaltet werden.

Projektverlauf

Im Rahmen des Förderantrages wurde die bisher als Parkplatz genutzte Fläche entsiegelt, der Boden ausgetauscht und mit Blühwiese sowie Strauch- und Gehölzpflanzungen ökologisch aufgewertet. Installierte Sitzmöglichkeiten und Fahrradständer sollen die Öffentlichkeit zum Kommen und Verweilen einladen.