Das Geheimnis der Fledermäuse

Grafik: SUNK

Sie sind die Wesen der Nacht und neben den Vögeln die einzigen Wirbeltiere, die aktiv fliegen können - die Fledermäuse. Innerhalb der Veranstaltungsreihe "10 Jahre Nationales Naturerbe (NNE)" lädt die SUNK gleich zu zwei Events rund um den kleinen Nachtschwärmer ein:

Event 1 - Fledermausabend (Fr, 2.07.2021)

Nach dem Fachvortrag von Fledermausexperte Bernd Ohlendorf werden Sie die Möglichkeit haben, diese besonderen Tiere aus der Nähe zu betrachten. Nach der Detektion bzw. dem Aufsuchen der Lebewesen wird ein Netzfang durchgeführt werden. Bitte bringen Sie eine Taschenlampe mit!
(Beginn: 19:00 Uhr | Treffpkt.: Jugendwaldheim Lindenberg, Am Lindenberg 4 in 38889 Blankenburg)

Event 2 - Wanderung (Sa, 3.07.2021) ***ACHTUNG! Abgesagt!***

Wir nehmen Sie mit auf Wanderung durch den Naturerbewald und erkunden gemeinsam mit dem Fledermausexperten Bernd Ohlendorf die Lebensräume der Fledermäuse. Erfahren Sie alles zu den Landschaftselementen, der Botanik, der Vogelwelt und dem Ökosystem Wald.
(Beginn: 09:00 Uhr | Treffpkt.: Bastteiche - Blankenburg OT Oesig)

 

 

Foto: SUNK

Aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl, bitten wir Sie, sich vorab anzumelden.

Sie können sich bis zum Donnerstag, den 1. Juli 2021, für die Veranstaltungen im Naturerbewald Blankenburg per E-Mail (haberland@sunk-lsa.de) sowie per Telefon (0391 556 866 37) anmelden. Bitte geben Sie folgende Informationen per E-Mail / per Telefon an:

  • An welcher Veranstaltung möchten Sie teilnehmen?
  • Wieviele Personen (Erwachsene? Kinder?) wollen Sie anmelden?
  • Vor- und Nachname der potenziellen Teilnehmenden?    


Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und lediglich für die Organisation der Veranstaltungen und die damit verbundenen Pandemie-Auflagenden benötigt und verwendet.

Beide Veranstaltungen sind auch für Kinder und Familien geeignet. Achten Sie bei der Anmeldung für die Wanderung durch den Naturerbewald (Veranstaltung 2) darauf, dass Ihr Kind eine Distanz von 8 km wandern kann.

 

 

 

Bitte nehmen Sie sich für die Veranstaltungen wetterfeste Kleidung sowie ausreichend Verpflegung mit.